Home Presse POL-UN: Kamen – Reh von Hund gejagt – Verletztes Tier musste erlöst werden

Kreispolizeibehörde Unna [Newsroom]
Kamen (ots) - Am Montag, den 28.11.2016 ist ein junges Reh gegen 14.15 Uhr im Kurler Busch (Südholz) von einem freilaufenden Hund zunächst gejagt, dann angefallen und dadurch verletzt worden. Die Hundehalterin hatte ihren Hund scheinbar unangeleint ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger