Home Presse POL-PB: Reh ausgewichen, gegen Baum geprallt

Polizei Paderborn [Newsroom]
Paderborn (ots) - (uk) Beim Versuch einem Reh auszuweichen, ist ein Autofahrer am Dienstagabend in Schloß Neuhaus gegen einen Baum geprallt. Der 33-Jährige hatte gegen 18.02 Uhr die Husarenstraße aus Richtung Diebesweg kommend befahren, als etwa 200 ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger