Home Presse POL-OG: A5, Rastatt – Fahrerflucht nach Verkehrsunfall / Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Offenburg [Newsroom]
Rastatt (ots) - Etwa 3.000 Euro Sachschaden notierten die Beamten der Autobahnpolizei Bühl nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 6 Uhr auf der A5 zwischen der Abfahrt Rastatt Süd und Rastatt Nord. Eine 26-jährige Honda-Fahrerin fuhr auf dem ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger