Home Presse POL-HRO: Versuchte gefährliche Körperverletzung mit anschließender Trunkenheitsfahrt in Schwerin

Polizeipräsidium Rostock [Newsroom]
Schwerin (ots) -Am 17.07.2017 kam es gegen 20:30 Uhr zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung in der Schweriner Altstadt. Ohne erkennbaren Grund rempelte zuvor ein 42-Jähriger in der Wittenburger Straße einen 19-Jährigen an und beleidigte ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger