Home Presse POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Unfall durch Sekundenschlaf – 34-Jähriger verletzt

Polizeipräsidium Freiburg [Newsroom]
Freiburg (ots) - Grenzach-Wyhlen: Unfall durch Sekundenschlaf - 34-Jähriger verletzt Vermutlich führte der Sekundenschlaf eines 34-jährigen Autofahrers am Sonntagnachmittag in der Markgrafenstraße zu einem folgenschweren Unfall. Gegen 17.30 Uhr ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger