Home Presse POL-DA: Fürth: „Alles zu gebrauchen“ – Autoaufbrecher machen auch vor Kindersitz nicht...

Polizeipräsidium Südhessen [Newsroom]
Fürth (ots) - Nahezu alles konnten Diebe aus einem Opel Kombi, der in der Gerhart-Hauptmann-Straße abgestellt war, gebrauchen. Neben dem Autoradio, einer Bassbox nahmen die Täter auch noch Bekleidung, Geld sowie den Kindersitz mit. Für die Tat ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger