Home Presse POL-BO: Kioskmitarbeiter schlägt Räuber in die Flucht

Polizei Bochum [Newsroom]
Herne (ots) - Statt Bargeld gab's Pfeffer: Ein Kioskmitarbeiter schlug am frühen Sonntagmorgen, 16. Juli, einen Räuber in die Flucht. Jetzt sucht die Polizei Zeugen der Tat. Ereignet hat sich der Vorfall gegen 0.25 Uhr in dem Büdchen an der ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger