Home Presse POL-ANK: Lkw kippte bei Entladung zur Seite

Polizeiinspektion Anklam [Newsroom]
Peenemünde (ots) - Zu einem Arbeitsunfall kam es am Montag, 08:25 Uhr, auf dem Gelände des Spülfeldes in Peenemünde. Der bei Torgelow wohnhafte 61-jährige Fahrer eines MAN Kippmulden-Lkw wollte geladene Schlacke aus der Eisengießerei Torgelow ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger