Home Presse BPOL NRW: Ladendieb hatte noch nicht genug getrunken und leistet Widerstand –...

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin [Newsroom]
Essen - Rees (ots) - Am Sonntagnachmittag (16. Juli) wurden Bundespolizisten am Essener Hauptbahnhof zu einem renitenten Ladendieb in die Filiale einer ansässigen Supermarktkette gerufen. Der, mit 2,4 Promille stark alkoholisierte Mann aus Rees ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

banner
Advertisment ad adsense adlogger